Notice: Undefined variable: ub in /homepages/17/d677197543/htdocs/laserspots.de/wp-content/themes/by_behindyou/controllers/Browserdetection.php on line 79

Notice: Undefined variable: ub in /homepages/17/d677197543/htdocs/laserspots.de/wp-content/themes/by_behindyou/controllers/Browserdetection.php on line 91

Deprecated: strripos(): Non-string needles will be interpreted as strings in the future. Use an explicit chr() call to preserve the current behavior in /homepages/17/d677197543/htdocs/laserspots.de/wp-content/themes/by_behindyou/controllers/Browserdetection.php on line 91

Notice: Undefined variable: ub in /homepages/17/d677197543/htdocs/laserspots.de/wp-content/themes/by_behindyou/controllers/Browserdetection.php on line 116

Nutzungsbedingungen

Vorbemerkung

Die in den Allgemeinen Nutzungsbedingungen verwendeten Anreden und Funktionsbezeichnungen gelten jeweils für alle Geschlechter.

Allgemeine Nutzungsbedingungen für das Laserspots Lern- und Informationsportal

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Laserspots Lern- und Informationsportal zum Thema „Medizinischer Laserschutz“, welches wir Ihnen auf Basis der folgenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen zur Verfügung stellen.

1. Geltungsbereich und Anbieter

Das Laserspots Lern- und Informationsportal zum Thema „Medizinischer Laserschutz“ unter den URL www.laserspots.de bzw. www.laserspots.com ist ein Angebot der Laseraplikon GmbH, Rudower Chaussee 29, 12489 Berlin.

 

Mit dem Betreten und/oder der Nutzung unseres Laserspots Lern- und Informationsportals erklären Sie sich mit der Geltung dieser Allgemeinen Nutzungsbedingungen vollumfänglich einverstanden.

 

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Nutzer finden keine Anwendung.

 

Werden Leistungen und Angebote von Kooperationspartnern oder Dritten erbracht, können zusätzlich Allgemeine Geschäftsbedingungen der Partner/Dritten gelten. Nutzer werden in diesem Fall gesondert darauf aufmerksam gemacht.

 

2. Nutzerkreis und Kosten

Auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal werden Informationen rund um das Thema „Medizinischer Laserschutz und Lasersicherheit“ bereitgestellt, die sich vorrangig an Laseranwender aus dem medizinischen und kosmetischen Bereich richten. Jedoch können auch über diese Zielgruppe hinaus Interessierte das Informationsangebot freiwillig nutzen.

 

Die Informationsangebote auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal sind für jedermann frei zugänglich und kostenfrei. Für die Nutzung ist keine Anmeldung erforderlich.

 

Zusätzlich wird auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal ein Log-in-Fenster für die Teilnahme an E-Learning-Kursen zur Verfügung gestellt. Der Log-in-Zugang und die Nutzung der E-Learning-Kursangebote erfordern eine Anmeldung, die eine separate kostenpflichtige Buchung der gewünschten Kurse voraussetzt. Eine unentgeltliche Nutzung der E-Learning-Kurse durch jedermann ist ausgeschlossen. Für die Teilnahme an den E-Learning-Kursen können zudem beschränkende Zugangsvoraussetzungen gelten, auf die Nutzer bei Buchung gesondert aufmerksam gemacht werden.

 

3. Verfügbarkeit

Die Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals ist berechtigt, das bereitgestellte Informations- und Kursangebot jederzeit zu ändern, zu erweitern und vorübergehend oder endgültig einzustellen.

 

Für separat gebuchte E-Learning-Kurse gelten die bei Buchung vereinbarten Stornierungs- bzw. Kündigungsregelungen.

 

Die Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals ist im Rahmen ihrer technischen und organisatorischen Möglichkeiten bemüht, die Verfüg- und Nutzbarkeit des Laserspots Lern- und Informationsportals 24 Stunden täglich zu gewährleisten. Eine rechtliche Verpflichtung hierzu besteht nicht. Insbesondere kann es aufgrund von Wartungsarbeiten, bei Störungen des Internets oder aufgrund höherer Gewalt zu Einschränkungen der vollständigen oder teilweisen Erreichbarkeit kommen. Nutzer des Laserspots Lern- und Informationsportals haben keinen Anspruch auf die ständige und ununterbrochene Verfügbarkeit des Informations- und Kursangebotes auf www.laserspots.de bzw. www.laserspots.com.

4. Urheberrecht

Die auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal bereitgestellten Informationen, Bilder, Kursunterlagen, etc. unterliegen dem Urheberrecht.

 

Insofern auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal bereitgestellte Inhalte auf das geistige Eigentum der Laseraplikon GmbH zurückgehen, sind diese urheberrechtlich geschützt. Die Nutzung ist nur zum persönlichen privaten Gebrauch gestattet. Jede weitergehende Nutzung, insbesondere die gewerbliche Vervielfältigung, Verbreitung oder Veröffentlichung zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.

 

Insofern auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal Fremdinhalte bereitgestellt werden, so sind diese durch entsprechende Quellenverweise kenntlich gemacht. Auch hier gilt die Beachtung des Urheberrechts gegenüber Dritten.

 

5. Pflichten der Nutzer

Nutzer verpflichten sich mit dem Betreten/Nutzen des Laserspots Lern- und Informationsportals, geltendes Recht einzuhalten und die Inhalte und Kursangebote des Laserspots Lern- und Informationsportals nicht zu rechtswidrigen Zwecken zu gebrauchen.

 

Die kommerzielle Weiterverwendung der auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal bereitgestellten urheberrechtlich geschützten Inhalte ist ausdrücklich untersagt. Verboten sind außerdem die massenhafte Versendung von auf dem Portal enthaltenen Inhalten (Spamming) sowie Handlungen von Nutzern, die dazu geeignet sind, das Laserspots Lern- und Informationsportal zu beinträchtigen oder funktionsuntauglich zu machen.

 

Nutzer des Laserspots Lern- und Informationsportals sind verpflichtet, für alle Schäden aufzukommen, die aus einem schuldhaften Verstoß gegen die genannten Pflichten oder der Verletzung von Rechten Dritter resultieren. Nutzer stellen die Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals von sämtlichen Ansprüchen Dritter frei, welche aus einem Pflichtverstoß der Nutzer resultieren, außer sie haben diesen Verstoß nicht zu vertreten.

 

6. Haftung

Die auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal bereitgestellten Informationen und Kursangebote sind das Ergebnis des größtmöglichen Bemühens um objektive Richtigkeit und Aktualität auf Basis gültiger Gesetze, Vorschriften und Verordnungen, erheben aber keinen Anspruch auf abschließende Vollständigkeit.

 

Die Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals übernimmt keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit der erteilten Informationen und haftet nur im Falle nachgewiesener vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung.

 

Insbesondere stellen die auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal bereitgestellten Informationsangebote keine verbindliche Rechtsberatung dar und entbinden den Nutzer nicht davon, sich im konkreten Anwendungsfall ggf. durch einen spezialisierten Fachanwalt beraten zu lassen.

 

Gelangen Nutzer über Links auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal auf fremde Internetseiten, so liegt die Verantwortung für die dort bereitgestellten Informationen und Inhalte ausschließlich bei den Betreibern dieser Seiten.

 

Die Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals übernimmt keinerlei Haftung oder Gewährleistung für die Informationen und Inhalte der verlinkten Seiten, da zum Zeitpunkt der Verlinkung für die Laseraplikon GmbH keine rechtswidrigen Inhalte auf den verlinkten Seiten erkennbar waren. Auf aktuelle und künftige Änderungen der verlinkten Seiten hat die Laseraplikon GmbH keinen Einfluss.

 

7. Datenschutz

Die Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals beachtet die gesetzlichen Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Ausführliche Informationen zum Thema „Datenschutz“ können der auf dem Laserspots Lern- und Informationsportal bereitgestellten Datenschutzerklärung entnommen werden.

 

8. Sonstige Bestimmungen

Die vorliegenden Allgemeinen Nutzungsbedingungen können jederzeit von der Laseraplikon GmbH als Betreiberin des Laserspots Lern- und Informationsportals geändert werden.

 

Sollten einzelne Bestimmungen der Allgemeinen Nutzungsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, berührt dies die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Im Falle einer ungültigen Bestimmung treten an deren Stelle die allgemeinen gesetzlichen Regelungen.

 

Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Ist der Nutzer ein Kaufmann, eine juristische Person, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen, gilt als Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand Berlin.

 

Gleiches gilt gegenüber Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder Personen, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort außerhalb von Deutschland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

 

Gesetzlich zwingende Gerichtsstände bleiben im Übrigen unberührt.

 

 

Stand: 08/2021